News

02.04.2020

Universitätsspital Basel behandelt Corona-Patienten mit Plasma

Universitätsspital Basel behandelt Corona-Patienten mit Plasma

Als erstes Schweizer Spital hat das Universitätsspital Basel zwei Covid-19-Patienten mit Blutplasma eines genesenen Covid-19-Patienten behandelt. Dadurch erhalten die kranken Patienten entsprechende Antikörper. Die Methode gilt als potenzielle Therapie.

mehr >
30.03.2020

Botnar Research Center treibt Corona-Forschung voran

Botnar Research Center treibt Corona-Forschung voran

Das in Basel ansässige Botnar Research Center for Child Health stellt seinen vier Partnerinstitutionen 15 Millionen Franken zur Verfügung. Damit können beispielsweise an der Universität Basel die Forschungen zum Umgang mit dem Coronavirus vorangetrieben werden.

mehr >
30.03.2020

Novartis-CEO setzt Hoffnungen auf Malariamittel

Novartis-CEO setzt Hoffnungen auf Malariamittel

Novartis-Chef Vas Narasimhan setzt im Kampf gegen das Coronavirus vor allem auf ein Malariamittel seiner Firma. Dieses habe in präklinischen und ersten klinischen Studien gezeigt, dass es das Virus töten könne, sagt er in einem Interview. Derzeit würden Patienten für Studien rekrutiert.

mehr >
25.03.2020

Kantone in der Basel Area beschliessen Hilfsmassnahmen

Kantone in der Basel Area beschliessen Hilfsmassnahmen

Basel/Liestal/Delémont - Wegen der Coronavirus-Krise haben die drei Trägerkantone von BaselArea.swiss ergänzend zu den Massnahmen des Bundes Soforthilfen beschlossen. Basel-Stadt, Basel-Landschaft und Jura unterstützen Unternehmen und andere Betroffene massiv. Damit sollen die Folgen der Corona-Pandemie im Wirtschaftsraum Basel Area abgefedert werden.

mehr >
23.03.2020

Roivant entwickelt Mittel für Corona-Patienten

Roivant entwickelt Mittel für Corona-Patienten

Das Basler Pharmaunternehmen Roivant Sciences will einen speziellen Antikörper für Patienten mit Coronavirus entwickeln. Es soll akutes Lungenversagen verhindern und auch behandeln können.

mehr >
16.03.2020

Coronavirus-Test von Roche wird von der FDA zugelassen

Coronavirus-Test von Roche wird von der FDA zugelassen

Die US-amerikanische Zulassungsbehörde hat einen Test der Basler Pharmafirma Roche für das Virus SARS-CoV 2 zugelassen. Durch die Arbeit von Roche können in den USA zahlreiche zusätzliche Tests durchgeführt werden. Präsident Donald Trump bedankt sich ausdrücklich bei Roche.

mehr >
09.03.2020

Universität Basel sucht Wirkstoff gegen Coronavirus

Universität Basel sucht Wirkstoff gegen Coronavirus

Die Universität Basel setzt bei ihrer Suche nach einem Wirkstoff gegen das Coronavirus auf computergestützte Methoden. So sind bereits knapp 700 Millionen Substanzen virtuell getestet worden. Dabei konnten bereits interessante Substanzen identifiziert werden.

mehr >
24.02.2020

Novartis und Roche gehören zu den Innovativsten

Novartis und Roche gehören zu den Innovativsten

Novartis und Roche gehören zu den hundert weltweit innovativsten Unternehmen. Das geht aus dem Bericht „Derwent Top 100 Global Innovators 2020“ hervor. Roche hat es bereits zum neunten Mal in die Liste geschafft, als einziges Pharmaunternehmen weltweit.

mehr >
21.02.2020

Pharmazentren Basel und Indien beeinflussen sich

Pharmazentren Basel und Indien beeinflussen sich

Basel ist schon seit geraumer Zeit einer der weltweit wichtigsten Standorte der Pharmabranche. Auch in Indien spielen Pharmafirmen eine immer grössere Rolle. Die beiden Standorte beeinflussen sich zudem, wie die gerade zu Ende gegangene BioAsia India zeigt.

mehr >
20.02.2020

Roche baut „bestes Forschungszentrum der Welt“

Roche baut „bestes Forschungszentrum der Welt“

Der Pharmakonzern Roche hat offiziell mit dem Bau seines neuen Forschungszentrums in Basel begonnen. Bis Ende 2023 sollen dort rund 1800 Forscher arbeiten können.

mehr >
18.02.2020

Oettinger Davidoff AG: Swiss precision paired with caribbean expertise

Oettinger Davidoff AG: Swiss precision paired with caribbean expertise

Oettinger Davidoff AG, with sales of over half a billion Swiss francs and 3,600 employees around the world, is a Swiss family owned company rooted in Basel. The company is dedicated to the business of producing, marketing, distributing and retailing premium-branded cigars, tobacco products and accessories.

mehr >
13.02.2020

Allthings kooperiert mit Garaio REM

Allthings kooperiert mit Garaio REM

Die Basler Allthings Technologies AG hat eine modulare Plattform für Mieter entwickelt. Nun kooperiert sie mit der Garaio REM AG, einem Technologiepartner von Immobilienverwaltungen. Somit wird ein durchgängiges Datenmanagement gewährleistet.

mehr >
11.02.2020

Basler Startups präsentieren sich in Indien

Basler Startups präsentieren sich in Indien

In der kommenden Woche findet die Indo-Swiss Healthtech Week statt. In diesem Rahmen wird auch die BioAsia India durchgeführt, bei welcher sich fünf ausgesuchte Schweizer Startups präsentieren können. Vier davon sind in Basel ansässig.

mehr >
06.02.2020

Basler Erkenntnisse sollen Impfstoffe für Kinder verbessern

Basler Erkenntnisse sollen Impfstoffe für Kinder verbessern

Das in Basel ansässige Schweizerische Tropen- und Public Health-Institut (Swiss TPH) hat neue Erkenntnisse zum Immunsystem bei Kindern gewonnen. Mit diesen könnte die Wirksamkeit von Impfstoffen erhöht werden. Kinder dürften künftig auch noch stärker von Basler Forschung profitieren.

mehr >
30.01.2020

Wie ein jurassisches Unternehmen die Ergonomie verbessert

Wie ein jurassisches Unternehmen die Ergonomie verbessert

Seit Dezember 2019 ist das Startup Ersys am Standort Jura des Switzerland Innovation Park Basel Area in Courroux zuhause – als einer der ersten Mieter. Ersys hat die Ergonomie am Arbeitsplatz zu seinem Entwicklungsmotor gemacht. Treffen mit Geschäftsführer Malik Attouche.

mehr >
29.01.2020

FutureHealth bringt internationale Experten nach Basel

FutureHealth bringt internationale Experten nach Basel

Die Konferenz FutureHealth Basel hat Experten, Startups und Interessierte aus dem Bereich digitales Gesundheitswesen zusammengebracht. Neben Chancen und Herausforderungen in diesem Bereich ging es auch um die Stärkung des regionalen Life Sciences Clusters.

mehr >
24.01.2020

Neuer Test schützt Mütter und Ungeborene

Neuer Test schützt Mütter und Ungeborene

MOMM Diagnostics hat einen schnellen und präzisen Test zur Erkennung der gefürchteten Schwangerschaftsvergiftung entwickelt. Zwei spezifische Biomarker im Blut der Mutter können unkompliziert in jeder Arztpraxis nachgewiesen werden.

mehr >
17.01.2020

Novartis öffnet Campus für Innovationen

Novartis öffnet Campus für Innovationen

Der Basler Pharmakonzern Novartis öffnet seinen Campus und bietet dort Raum für externe Partner. Als erster wird der Switzerland Innovation Park Basel Area auf dem Campus einen zusätzlichen Standort eröffnen.

mehr >
16.01.2020

TÜV Süd gründet Niederlassung in Basel

TÜV Süd gründet Niederlassung in Basel

Die TÜV SÜD Management Service GmbH hat mit dem Jahresbeginn eine Niederlassung in Basel eröffnet. Damit sollen in Zukunft Schweizer Kunden noch besser betreut werden.

mehr >
10.01.2020

NBE-Therapeutics nimmt 22 Millionen Dollar ein

NBE-Therapeutics nimmt 22 Millionen Dollar ein

Die Basler Biotechfirma NBE-Therapeutics hat eine Serie-C-Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Mit den Einnahmen soll der gegen Krebserkrankungen entwickelte führende Produktkandidat des Unternehmens weiter entwickelt werden.

mehr >
09.01.2020

Sotio siedelt sich in Basel an

Sotio siedelt sich in Basel an

Die tschechische Biotechfirma Sotio hat eine Niederlassung im Technologiepark Basel gegründet. Die Sotio Biotech AG wird dort für die klinische Entwicklung des Unternehmens zuständig sein.

mehr >
09.01.2020

New at Switzerland Innovation Park Basel Area: Coretag

New at Switzerland Innovation Park Basel Area: Coretag

Coretag, a new dynamic biotech company, launches a radioligand platform technology for a range of therapeutic and diagnostic purposes. A radioligand is a radioactive biochemical that is used for diagnostic and therapeutic procedures or for studying the body’s receptor systems. Injected into the relevant tissue or administered into the bloodstream, the radioligand binds to its receptor on tumor cells surfaces. Coretag is determined to rapidly improve care with this platform technology.

mehr >
20.12.2019

Basel ist im internationalen Steuerwettbewerb führend

Basel ist im internationalen Steuerwettbewerb führend

Der Kanton Basel-Stadt gehört laut dem neuen BAK Taxation Index zu den steuerlich attraktivsten Unternehmensstandorten der Welt. Mit einer effektiven Steuerbelastung von 11 Prozent belegt er im internationalen Vergleich neu den siebten Platz.

mehr >
19.12.2019

Cellestia Biotech nimmt frisches Geld ein

Cellestia Biotech nimmt frisches Geld ein

Das Basler Startup Cellestia Biotech konnte sich in einer Finanzierungsrunde 20 Millionen Franken sichern. Damit kann es die Entwicklung seines Mittels CB-103 vorantreiben, das für die Behandlung bestimmter Krebsarten eingesetzt werden soll.

mehr >
18.12.2019

Basel als Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit

Basel als Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit

Das in Basel ansässige Botnar Research Center for Child Health nimmt seine Forschungsarbeit auf. Nun sind die ersten vier Projekte ausgewählt worden. Zusammen mit dem DayOne Accelerator von BaselArea.swiss entickelt sich Basel allmählich zum Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit.

mehr >
17.12.2019

Basel geht bei Quantentechnologie voran

Basel geht bei Quantentechnologie voran

Der Bund hat sechs neue Nationale Forschungsschwerpunkte lanciert. Zwei davon sind an der Universität Basel angesiedelt. So wird nun in Basel an Grundlagen für eine neue informationsverarbeitende Technologie gearbeitet.

mehr >
16.12.2019

Basler Startup schafft Tippfehler ab

Basler Startup schafft Tippfehler ab

Das Baselbieter Jungunternehmen Typewise hat eine neue virtuelle Tastatur für das Smartphone entwickelt. Damit soll die Anzahl an Tippfehlern drastisch reduziert werden.

mehr >
13.12.2019

Basler Startup bietet vielseitigen Laser an

Basler Startup bietet vielseitigen Laser an

Das Basler Jungunternehmen Menhir Photonics hat einen ultraschnellen Laser entwickelt, der mit seiner Robustheit besticht. Das Startup will sich mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten auf einem sich entwickelnden Markt durchsetzen.

mehr >
12.12.2019

Data Driven Healthcare – and Europe?

Data Driven Healthcare – and Europe?

The future of health is data driven. But are we ready for this to happen? This question was raised at our recent DayOne Expert Event. Answers were given by Dutch and Swiss leaders in digital health.

mehr >
10.12.2019

Diabetes-App von Roche ersetzt Blutzuckermessgerät

Diabetes-App von Roche ersetzt Blutzuckermessgerät

Mit einer App von Roche kann der Blutzuckerspiegel von Diabetes-Patienten lediglich durch zwei Fotos mit dem Mobiltelefon bestimmt werden. Dafür hat die Basler Pharmafirma nun das CE-Zeichen erhalten, wodurch der Vermarktung in Europa und anderen Ländern nichts mehr im Weg steht.

mehr >
09.12.2019

Pharmastandort Basel trägt zu Wohlstand bei

Pharmastandort Basel trägt zu Wohlstand bei

BAK Economics hat für Interpharma eine Studie zur Bedeutung der Pharmaindustrie für die Schweiz vorgelegt. Dabei wird deutlich, welch grossen Anteil die Pharmabranche am Wohlstand in der Schweiz hat. Basel sticht dabei auch im internationalen Vergleich hervor.

mehr >
06.12.2019

Artidis nimmt knapp 9 Millionen Franken ein

Artidis nimmt knapp 9 Millionen Franken ein

Das Basler Medtech Artidis hat in zwei Runden für die Frühfinanzierung 8,8 Millionen Franken eingenommen. Die Ausgliederung aus der Universität Basel entwickelt ein auf Nanotechnologie basierendes Gerät für die Krebsdiagnostik.

mehr >
06.12.2019

BeiGene gewinnt Scrip Award

BeiGene gewinnt Scrip Award

Die Pharmafirma BeiGene hat einen Scrip Award gewonnen, mit welchem Beiträge der Pharmabranche für die Verbesserung des Gesundheitswesens geehrt werden. Die europäische Niederlassung von BeiGene befindet sich in Basel.

mehr >
05.12.2019

Weltweite Forschung beruft sich auf Christian Müller

Weltweite Forschung beruft sich auf Christian Müller

Der Basler Herzspezialist Christian Müller gehört zu den meistzitierten Forschern der Welt. Der Professor leitet das Cardiovascular Research Institute Basel am Universitätsspital Basel.

mehr >
02.12.2019

So lernen Sie den Switzerland Innovation Park Basel Area am besten kennen

So lernen Sie den Switzerland Innovation Park Basel Area am besten kennen

Co-Working boomt überall auf der Welt – auch in der Schweiz. Seit der Switzerland Innovation Park Basel Area seinen Standort im Jura eröffnet hat, ist die Co-Working-Landschaft um einen attraktiven Neuzugang reicher: Im Oktober wurde der Innovationspark in Courroux, in der Nähe von Delémont eröffnet. Das Ziel: Innovation vor Ort stärken, Kollaborationen unter Unternehmen vereinfachen und einen lebendigen Ort für den Austausch zwischen Forschung und Praxis schaffen. Beispielsweise werden in Courroux Projekte in den Bereichen healthcare und digital health lanciert. Ebenso wichtig sind Aktivitäten im Bereich industrial transformation, wobei die zahlreichen Zulieferer für die Uhrenindustrie sich der Herausforderung widmen, ihre Stärken weiter zu diversifizieren und sich so für die Zukunft zu wappnen.

mehr >
02.12.2019

«Es fängt langsam an, aber dann nimmt alles plötzlich Fahrt auf»

«Es fängt langsam an, aber dann nimmt alles plötzlich Fahrt auf»

Nach mehr als 25 Jahren in der Pharmaindustrie gründete Andreas Katopodis zusammen mit Professor Onur Boyman das Biotech-Unternehmen Anaveon. 2019 konnte das Startup 35 Millionen CHF beschaffen und wird den Aufbau seines neuen Labors in Kürze abschliessen, während gleichzeitig seine Produkte in Richtung klinische Entwicklung weiterentwickelt werden. Mit viel optimistischem Realismus zieht Andreas Bilanz.

mehr >
29.11.2019

SwissTPH verstärkt Kampf gegen parasitäre Wurminfektionen

SwissTPH verstärkt Kampf gegen parasitäre Wurminfektionen

Das in Basel beheimatete Schweizerische Tropen- und Public Health-Institut (Swiss TPH) leitet das neu gegründete Konsortium HELP. Dieser Zusammenschluss von Forschern, Pharmafirmen und anderen Partnern will neue Medikamente gegen parasitäre Wurminfektionen entwickeln.

mehr >
28.11.2019

Basler Areale sind für Investoren attraktiv

Basler Areale sind für Investoren attraktiv

In Basel gibt es umfangreiche Bemühungen zur Entwicklung neuer Areale. Damit wird Raum für Menschen und Unternehmen geschaffen. Dies wird von Investoren gewürdigt, die ihr Interesse beim 17. Basler Investorengespräch gezeigt haben.

mehr >
25.11.2019

BE4.0 – eine Plattform für die Industrie der Zukunft

BE4.0 – eine Plattform für die Industrie der Zukunft

4000 Besucher und 270 Aussteller: Die Industriemesse BE4.0, die am 19. und 20. November 2019 bereits zum 5. Mal stattfand, lockte ein grosses Publikum nach Mulhouse. Auch die Gewinner des Wettbewerbs i4Challenge 2019 präsentierten sich am Stand von BaselArea.swiss.

mehr >
25.11.2019

Novartis steht vor Übernahme von The Medicines Company

Novartis steht vor Übernahme von The Medicines Company

Der Basler Pharmakonzern Novartis hat sich mit der Führung der amerikanischen The Medicines Company auf eine Übernahme geeinigt. Anfang 2020 soll die Übernahme über 9,7 Milliarden Dollar abgeschlossen sein.

mehr >

 

(Quellen:
http://www.hkbb.ch/Standortpolitik/Engagement und Mandate/Life Sciences Cluster Region Basel
http://www.baselarea.swiss/de/baselarea-swiss/channels/innovation-report.html)